Manuelle Lymphdrainage

Die Lymphdrainage zählt zu den physikalischen Behandlungen und wird auch als Entstauungstherapie der Lymphe bezeichnet. Sie findet häufig Anwendung nach Operationen, nach Traumen, nach Krebstherapien (z.B. nach Lymphknotenentfernung), bei akuten oder chronischen Lymphödemerkrankungen. Die Therapie-Griffe sind kreisend, drehend, schöpfend und werden sanft ausgeführt. Dabei wird in Abflussrichtung drainiert. Der Lymphabfluss wird gefördert und eine Entlastung im Lymphgefäßsystem erreicht.

Dauer/Preis
Teilbehandlung ca. 30 Min – 40,00 €
Großbehandlung ca. 45 Min – 45,00 €
Ganzbehandlung ca. 60 Min – 75,00 €