Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine kosmetische Behandlung, die dazu beitragen kann, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern und den Alterungsprozess zu verlangsamen. Bei der Behandlung werden Nährstoffe und Vitamine direkt in die Haut injiziert, um ein tieferes Eindringen und eine bessere Absorption zu erreichen.

Wie funktioniert Mesotherapie?

Bei der Mesotherapie wird eine spezielle Lösung aus Nährstoffen, Vitaminen und anderen Wirkstoffen direkt in die Haut injiziert. Die Mischung kann den individuellen Bedürfnissen angepasst werden und beispielsweise Hyaluronsäure, Kollagen, Aminosäuren und Vitamine enthalten. Die Injektionen erfolgen in der Regel mit einer sehr dünnen Nadel/n und werden in einer bestimmten Anordnung durchgeführt, um eine optimale Verteilung der Wirkstoffe zu gewährleisten.

Die Injektionen können je nach Bedarf des Patienten in verschiedenen Tiefen durchgeführt werden. Die Behandlung dauert in der Regel etwa 30 bis 60 Minuten und erfordert in seltenen Fällen eine lokale Betäubung.

Welche Vorteile hat Mesotherapie?

Die Haut kann von der Mesotherapie in vielerlei Hinsicht profitieren.

Die Injektion von Nährstoffen und Vitaminen direkt in die Haut kann dazu beitragen, die Kollagen- und Elastinproduktion anzuregen, was die Hauttextur verbessern, straffen und die Elastizität erhöhen kann. Es kann auch dazu beitragen, das Auftreten feiner Linien und Falten zu verringern und das Erscheinungsbild von Sonnenschäden zu minimieren.